Ertragreiche Hanfsamen

Der Anbau von Hanf ist in Deutschland im Gegensatz zu einigen Nachbarländern verboten. Ausnahme für dieses Verbot, erhalten in der Regel nur landwirtschaftliche Betriebe, die eine gewisse Mindestgröße ihres Hofes vorweisen können. Diese landwirtschaftliche Betriebe können unter gewissen Auflagen eine Genehmigung für den Anbau von Nutzhanf erhalten.

hanf mit sehr hoher ertragEs gibt mittlerweile eine sehr große Anzahl an unterschiedlichen Hanfsorten. Dabei sind unter anderem auch sehr ertragreiche Hanfsamen im Angebot. Hanf wird in mehrere unterschiedliche Bereiche eingeteilt. So gibt es sehr ertragreiche Hanfsamen für den Innen- wie auch den Außenbereich. Der Industriehanf, welcher als Vogelfutter verkauft wird, ist als ertragreicher Hanfsamen nicht empfehlenswert.

Ertragreichen Hanfsamen anbauen

Ertragreichste Hanfsorten

Ratsam für Anfänger ist eine Hanfsorte für den Innenanbau, da die Aufzucht sich hier oft einfacher gestaltet als bei Außensorten. Natürlich bietet der Handel auch viele Sorten von ertragreichen Hanfsamen an. Eine sehr ertragreiche Hanfsorte für den Innenbereich ist unter anderem die Silver Haze. Gut bewährt hat sich auch die AK-47. Wer sich doch lieber an dem Anbau von Hanf im Außenbereich wagen möchte, dem seien die Hanfsorten Skunk #1 und Hollands Hope empfohlen.

Beim Außenanbau spielt allerdings das Klima eine große Rolle, da viele Hanfsorten kein raues Klima vertragen. Nochmals sei am Schluss ausdrücklich erklärt, das zwar der Besitz von Hanfsamen nicht aber sehr wohl der Hanfanbau in Deutschland strengstens verboten ist. Das Anbauverbot für private Personen gilt in Deutschland auch für den sogenannten Zierhanf und wird von den Behörden sehr streng verfolgt.

Big Bud Hanfsamen


top